Erfahrener IT-Allrounder für Daten, Prozesse und Künstliche Intelligenz

Expertennummer: SE 186
Kategorie: Beratung, Coaching, Controlling, Dienstleistung, Management, Startups, Technik

Architekt, Trainer und Kommunikator Business/IT Schnittstelle, Data Scientist

Seit 50 Jahren wird Datenverarbeitung in Deutschland in nennenswertem Umfang kommerziell eingesetzt. Von Anfang an war er daran beteiligt. Er studierte zu jener Zeit mathematische Statistik und war Teil eines globalen Netzwerkes, das intensiv an den statistischen und ökonomischen Grundlagen heutiger Verfahren der künstlichen Intelligenz forschte. Dabei sammelte er erste Erfahrungen am Uni-Rechenzentrum, baute in Münster die EDV-Abteilung eines Lacke- und Farbenherstellers auf und integriere seitdem Daten und Anwendungen in Handelsunternehmen, Banken und Versicherungen. Immer wieder konnte er statistische Verfahren sauber definieren, mit adäquaten Daten versorgen und damit Geschäftsprozesse und -ergebnisse verbessern.
Seine Kollegen sagen über ihn: “Er denkt und fühlt Datenmodelle”.

Angebot:
Digitalisierungs-Strategien und deren taktische und konkrete Umsetzung

• Neuausrichtung IT und Digitalisierung für mittelständische Unternehmen ableiten
• Nach nützlichen Datenquellen schürfen und Struktur und Qualität analysieren
• Konsistenz der Daten herstellen und in eine Unternehmenslandschaft integrieren
• Potenziale zum Einsatz von Digitalisierung und künstlicher Intelligenz aufzeigen
• Maßzahlen für Entscheidungen und Monitoring von Projekten ermitteln
• Kritische Projektzustände handhaben und Expertise verbindlich dokumentieren

Wissenstransfer in Projekten
• Anforderungen an Projektbeteiligte feststellen
• Verständnis- und Wissenslücken maßgeschneidert und einfühlsam füllen
• Dokumentationsstandards an die Anforderungen anpassen
• Projektmanagement in Planungs- und Statusmeetings unterstützen
• Motivationstäler und Teamkonflikte erkennen und Beseitigung unterstützen

Bietet seine Unterstüzt und Mitarbeit an, bei Digitalisieungsstrategien, deren taktische und konkrete Umsetzung und den Wissenstransfer in Projekten.

Zurück zur Übersicht