WDR 5 zu Gast bei „dieSilberfuechse “

Immer mehr Menschen arbeiten nach der Rente weiter. Das hat verschiedene Gründe. Die einen reicht einfach das Geld nicht, das ihnen der Staat monatlich als Altersrente überweist. Aber es gibt auch viele, die einfach noch ein bisschen aktiv bleiben und ihr im Berufsleben erworbenes Wissen weitergeben wollen.

Zu dieser Gruppe gehören die Menschen, die von der Duisburger Agentur „Die Silberfüchse“ vermittelt werden. Karl Wulftange hat die Jobvermittlung der besonderen Art aufgebaut.

Thomas Kalus berichtet:

Zur WDR Mediathek


Quelle: "Westblick am Morgen" im Rahmen des WDR5-Morgenecho Zurück zur Übersicht